thumb ThurayaXT-pr-4-2010-03-09-du-1

Thuraya Satellitentelefone benötigen direkte Sicht ihrer Antenne zum Satelliten. Das wird während der Fahrt im Fahrzeug zumeist nicht gewährleistet sein. Um als Autofahrer fast ständig auf seinem Thuraya Satellitentelefon erreichbar und aktionsfähig zu sein wird es bei größeren Unternehmungen deshalb sinnvoll sein eine Autohalterung mit Außenantenne und Ladeteil zu installieren.
Die Autohalterung ist in einer Reihe von Versionen am Markt:

  1. Die meist gewählte Ausführung "SAT-DOCKER" mit Halteschale, Universalhalter, Headset, Ladeteil, 3-fach Außenantenne SAT/GPS/GSM, mehrsprachige Anleitung. Tatsächliches Freisprechen ist also nur über Headset möglich. Es kann natürlich auch über einen getrennt zu bestellenden Handhörer telefoniert werden, was für den Fahrer in einigen Ländern nicht zulässig wäre. 
  2. Die komfortablere, teurere Ausführung eines Thuraya Fahrzeughalter, der "SAT-VDA", hat den Lieferumfang wie "SAT Docker" aber mit kabellosem Lautsprecher und Mikrofon. Der Handhörer mit Kabel ist im Lieferumfang enthalten. Das ist die Version, deren Benutzung während der Fahrt auch für den Fahrer überall zulässig ist.
  3. thumb sg2520dockerboxcontentsDie Universalantenne ist in der gesamten Thuraya Netzabdeckung also auf der N- und S-Halbkugel z.B. in Australien verwendbar (Bild unten).
  4. Lieferumfang: ohne Telefon

 

Expeditionstechnik Därr GmbH, Ottweilerstr.10, 81737 München,
www.expeditionstechnik.de, info@expeditionstechnik.de